Leinwand des Vergessens

Was macht das rohe, aufgeschlagene Ei auf meiner Küchenablage? Verwirrt schaue ich auf das klare, gelbe Etwas vor mir. Ich kann mir nicht erklären wie das dahin kommt und welchen Sinn das haben soll.

In meinem Kopf ist eine entspannende und gleichzeitig eine Leere. Die Welt um mich wirkt irgendwie surreal. Mein Körper steht in der Küche, mein Geist daneben. Alles fühlt sich unwirklich, leicht und trotzdem faszinierend schön an. Fast so, als würde ich stehend in der Küche schlafen und bewusst träumen.

Langsam lichtet sich der Nebel in meinem Geist, die Schwerelosigkeit verfliegt, Blitze durchdringen meine Sehnerven und holen mich ins Bewusstsein zurück. Mir wird klar was passiert ist.

Ich wollte Omeletten kochen und dafür Eier aufschlagen. Das erste Ei ging in die Tasse, beim zweiten Ei muss ich die Tasse komplett vergessen haben, so dass ich das Ei direkt auf die Küchenablage schlug.

Mit der blossen Hand packe ich das Glibberzeug in die Tasse und werde dabei verwundert und kopfschüttelnd von meinem Lebenspartner beobachtet. Sich dazu äussern hat er aufgegeben, es hat sowieso keinen Sinn.

Die Szenerie wird mir immer bewusster. Ich muss lachen und gleichzeitig bin ich peinlich berührt, dass ich es nicht einmal schaffe einfache Gerichte ohne Zwischenfälle zu kochen und das nur weil sich meine Seele vor zuviel Anstrengung schützen will.

Diese Vergesslichkeit ärgert mich. Ich komme mit der temporären Demenz nicht klar. Banale, alltägliche Dinge sind einfach weg, so als wären sie nie da gewesen. Termine trage ich in drei verschiedenen Agendas ein und vergesse sie trotzdem, Freunde müssen mich im Laden auf meine Einkaufstüten aufmerksam machen, Gegenstände scheinen Füsse zu haben und verschwinden wie von selbst. Was will ich? Ich weiss es nicht. Da ist nur eine weisse, leere Leinwand die viel Platz für eine farbige Illusionen bereit hält …

Sorry, ich hab’s vergessen!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.