Vereinigung weiblicher & männlicher Energien

Wie so oft tauche ich ab in die Unterwelt der Geister. Immer näher komme ich der glühenden Lava. Heisse Rauchschwaden tragen mich bis zum Grund der rot und gelb glühenden Feuersbrunst. Die Glut zischt. Durch herabfallendes Gestein spritzen feurige Brocken aus dem See des Lebensfeuers. Ich verschmelze mit der Hitze und tauche hinab ins Magma. Feuergeist reinige mich – transformiere die dunklen, negativen Energien der Mittelwelt in Liebe. Verbrenne mich – lass entstehen mein neues Ich!

Ich tauche auf. Die Lava hat sich verändert in nährende Erde. Ich bade in heilsamen Schlamm. Plötzlich erblicke ich die Mutter Göttin – in glitzernde schwarze und weisse Diamanten gekleidet. Ihre kühle, ruhige Stimme bittet mich mein Bad zu beenden und ihr zu folgen. Still und leise führt sie mich durch ein Höhlenlabyrinth bis zu einem unterirdischen Wasserfall klaren Wassers. Ich werde hineingetaucht, gewaschen und gesegnet – bereit für den nächsten Schritt.

Sie zieht mich aus dem Wasser. Die Tropfen bleiben an meinem Körper hängen. Verwandeln sich zu weissen Diamanten. Bilden ein wunderschönes diamantenes, weisses Hochzeitskleid. Mir ist unwohl dabei. Frage nach Antworten. Will wissen wer den mein Bräutigam sein soll? Doch die Mutter Göttin missachtet meine Hilflosigkeit. Statt dessen zieht sie mich kommentarlos weiter bis in eine helle Kammer. Bestückt mit einem Bett, einem Spiegel und einer Schale Obst. Sie schiebt mich in die Kammer und verschliesst die Tür hinter mir. Was mache ich hier?

Verzweifelt mustere ich das Zimmer. Blicke in den Spiegel. Erkenne mich – wie wunderschön bin ich doch hier in dieser Welt. Sanft spüre ich die Präsenz eines anderen Wesens im Raum. Ich drehe mich um. Verschmitzt lachst du mich an aus der Ecke. Gekleidet in einem Frack aus schwarzen, leuchtenden Diamanten. Ich weiss nun, du bist mein Bräutigam. Du reisst mich aufs Bett – die Vereinigung erfolgt. Unsere Körper verschmelzen zu purer Energie. Das Männliche vereinigt sich mit dem Weiblichen. Du wirst zum Ich – ich werde zum Du. Die geballte Kraft vereint im Wir. Die Luft trägt uns davon. Zersplittert unsere Seele in abertausende von bunten Kristallen. Lässt neues Leben auf Mutter Erde entstehen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.