Gedicht: Mensch

Mensch, du hast Ohren
Horchst auf die Lügen deiner Nächsten

Mensch, du hast Augen
Blind folgst du den Masken deiner Feinde

Mensch, du hast eine Nase
Findest die schweflige Verwesung der Dunklen betörend

Mensch, du hast einen Mund
Berauscht dich an den Lügen der Mächtigen

Mensch, dein Körper ist ein Instrument
Verlernt du hast es zu spielen, folgsam einer Marionette gleich

Mensch, wieso erkennst du nicht dein wahres Sein?

©Priska Hitz, 02.05.2018

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. Susanne Ziegler

    Liebe Priska- mein Combo macht Prisma daraus, das finde ich auch sehr schön… vielleicht müssen wir uns „bündeln“

    Das Interview im Internet berührt mich sehr. deine Stimme berührt mich innerlich und ich spüre Dein Beben , Dein Suchen, kenne das nur allzu gut..
    Wärst du dabei bei einem Treffen für Plejadenkinder? habe keine Ahnung woher ich grad diese Idee bekomme, dass ich von den Plejaden sei, hat mir Sananda wissen lassen… ich wäre wohl nicht darauf gekommen… ich lebe im Toggenburg beschäftige mich am liebsten mit Pferden und auch Menschen. Mein Weg ist grad noch nicht so klar… bin 56 und meine es kommt grad etwas wichtiges auf mich zu, das mit Projekt oder Vernetzung zu tun hat. Warst Du schon mal bei einem Online Kongress dabei?
    Ich grüsse Dich ganz herzlich hätte Lust Dich persönlich kennenzulernen.

    Mit liebevollem Gruss
    Susanne

    • Liebe Susanne

      Ganz herzlichen Dank für deine lieben Worte.

      Ja, manchmal braucht es einen kleinen oder auch grossen Schupps von Aussen. Gerade auch in der aktuellen Zeit. Viele sind auf der Suche. Weil das System für sie so nicht mehr stimmt.

      Ich vermute mal du meinst die Online-Kongresse von Sananda? Da war ich noch nie mit dabei. Dachte eigentlich, dass er die nicht mehr macht? Oder meinst du einen anderen Kongress? Gut möglich, dass ich auch grad etwas verwechsle 🙂

      Ein Plejadentreffen finde ich eine sehr schöne Idee! Müssten wir sicher einmal im Detail besprechen und nicht unbedingt über die Kommentarfunktion. *schmunzel*. Deshalb schreibe ich dir dann separat noch mal kurz.

      Herzliche Grüsse
      Priska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.