Der philosoFISCH

Gemüse, Obst, Fleisch und Fisch
Kunterbund, gesund und frisch.

Doch Vorsicht –
Nicht essen sollst du von diesem Gift!

Nährstoffmängel und belastet von Metallen –
Nicht gesund die Natur für uns ist?

Verseucht mit Mitteln gegen das Leben –
Bakterien sind die neuen Todesboten!

Gefahren lauern überall im Dreck –
Fabriken dagegen, vermeintlich steril und sauber?

Mit Zeigefinger erhoben –
Schimpft die Lebensmittelindustrie.

Essen sollst du bunte Pillen –
International normiert nach Kapselgrössen.

Lass sein Mutter Erde’s Gaben –
Viel besser ist’s zu vertrauen dem Laboranten.

Guten Appetit!

©Priska Hitz, 13.10.2018

Neue Website leef-art.ch

Weiterhin viel Erfolg wünsche ich dir Franco!

Im Auftrag des Künstlers Franco Leemann von LEEF-ART durfte ich seine neue Website gestalten:

Meine Hände sind das Werkzeug, um Farben und Träume in intuitive Bilder umsetzen zu können. Lass Dich verzaubern und tauche ein in die Farbenwelt der Künste. LEEF-ART ist eine Kunstrichtung, die berührt und bewegt!

Holzfiguren zur 100-Jahr-Feier der SUVA

Aktuell sind bis zum 31. Dezember 2018 einige seiner Werke im SUVA-Gebäude Fluhmatt, Fluhmattstrasse 1, 6004 Luzern ausgestellt. Weitere Informationen dazu auf seiner Website.

Vereinigung weiblicher & männlicher Energien

Wie so oft tauche ich ab in die Unterwelt der Geister. Immer näher komme ich der glühenden Lava. Heisse Rauchschwaden tragen mich bis zum Grund der rot und gelb glühenden Feuersbrunst. Die Glut zischt. Durch herabfallendes Gestein spritzen feurige Brocken aus dem See des Lebensfeuers. Ich verschmelze mit der Hitze und tauche hinab ins Magma. Feuergeist reinige mich – transformiere die dunklen, negativen Energien der Mittelwelt in Liebe. Verbrenne mich – lass entstehen mein neues Ich! Weiterlesen

Der Turm zur Freiheit

Wo bin ich hier? Was ist das für ein Ort? Nur langsam wird mir bewusst, dass ich mich wieder einmal auf einer Astralreise oder einer Vision befinde. Was ich sehe und wahrnehme wirkt irritierend. Soll das unsere Realität sein oder doch nur die surreale Wahrnehmung meines Unterbewusstseins? So viele Menschen sprechen über die Matrix – meine Vision entspricht der Matrix! Staunend bewege ich mich langsam auf dem morastigen, schlammigen Waldboden. Das grau-braune Dickicht aus Pflanzen wirkt auf mich wie eine Trennwand zwischen verschiedenen Sektoren. Das Durchdringen ist unmöglich – einzig der lichte, offene Bereich innerhalb meines Sektors ist begehbar. Ich… Weiterlesen

Künstlertage adhs20+

Vom Freitag 24.04.2015 bis Sonntag 26.04.2015 fanden im Müllerhaus, Lenzburg die Künstlertage von adhs20+ statt.  Das Ziel war Kunstschaffende mit ADHS eine Möglichkeit zu bieten ihre Werke auszustellen. Zusätzlich wurde die Vernissage mit Musik von Diplompsychologen Andreas Braun begleitet, welcher ebenfalls betroffen ist. Ich durfte dort, als einzige Asperger-Autistin meine Bilder ausstellen und mich über die freundlichen Besuche freuen. Es waren für mich spannende drei Tage – wenn auch sehr anstregend. Das ständige Rumgewusel von sovielen fremden Menschen, ist eine echte Herausforderung für Autisten. Auch fehlte mir ein entsprechend ruhiger Rückzugsort. Trotzdem würde ich jederzeit wieder ausstellen, denn es gibt uns Menschen… Weiterlesen