Zauberwerkstatt

Die Menschen erkranken immer häufiger und länger an diffusen Krankheitsbildern. Verlieren ihre Selbstachtung und die Liebe zu sich selbst. Hauptsache man kann sich mal eben schnell eine Pille einwerfen und damit sein Leid unterdrücken. Dem Körper mag dies eventuell reichen, doch die Psyche und Seele verlangen nach Selbsterkenntnis und Achtsamkeit – für sich und die Umwelt.
Zauberwerkstatt

Zaubern kann ich nicht. Aber dich mit Hilfe der Kunst und Natur in eine zauberhafte Welt verführen. Düfte, Materialien, Farben – sind Schlüssel zu unserem Herzen und der Heilung der Seele.

Viele Menschen leben in ständigem Stress, sind geplagt von psychosomatischen Erkrankungen und haben den Zugang zum eigenen Selbst verloren. Selbstliebe, Selbstakzeptanz und Wertschätzung ist leider kein Schulfach, statt dessen werden immer mehr Leistung und gleichgeschaltetes Denken und Handeln gefordert. Mit dem Ergebnis, dass immer mehr neue Krankheitsbilder wie zum Beispiel ADHS oder Autismus entstehen. Doch was genau ist den eigentlich Krankhaft am Verhalten anders denkender Menschen? Wer entscheidet über die Realität und Wirklichkeit? Sind es nicht sogar die Künstler, mit einem erweiterten Blick in die Wirklichkeit?

Lass dich von deiner Fantasie verführen! Gibt deiner Seele Raum sich auszudrücken durch Tanzen, Musik, Bilder, Elfchen oder dem herrlichen Duft von Kräutern.

Impressionen aus dem eigenen Heil-Kräutergarten